Nightfever 2018

Autor:  Andrea SchwemmerKategorie:  Aktuelles, Highlights

Dieses Jahr 4x in Passau!
Herzliche Einladung zu vier ganz besonderen Abenden! Nightfever sind offene Gebetsabende von jungen Leuten, die die Liebe Gottes, die sie selbst erfahren haben, weitergeben möchten.

Wie die letzten Jahre finden auch dieses Jahr wieder Nightfever-Abende in Passau statt, an dem die Kirche in stimmungsvolles Licht und schöne, ruhige Musik getaucht wird und junge Menschen rausgehen, um Passanten einzuladen, eine Kerze anzuzünden oder einfach eine Weile in dieser besonderen Atmosphäre des Gebets zu verweilen.

Die Idee für Nightfever wurde im Anschluss an den Kölner Weltjugendtag 2005 geboren. Zwei Studenten haben damals den Anfang gemacht. So wurde aus einem ursprünglich einmalig geplanten Abend eine mittlerweile weltweite Initiative. In Deutschland finden diese Abende inzwischen regelmäßig in vielen Städten statt. Zur Eröffnung des Abends wird eine Hl. Messe gefeiert. Danach werden auf den Straßen und Plätzen Passanten eingeladen für ein paar Minuten in die Kirche zu kommen. Jeder bekommt am Eingang eine Kerze geschenkt, die als Symbol für die ganz persönlichen Anliegen entzündet werden kann. Freude und Dank, Trauer oder Angst – mit allem kann man zu Gott kommen. Inmitten der vielen Kerzen der Musik lauschen und zur Ruhe kommen, beten oder einfach da sein – dazu sind alle eingeladen. Und man kann so lange bleiben, wie man möchte: wenige Minuten, eine Viertelstunde, eine Stunde oder den ganzen Abend.

Termine

9. Juni 2018
um 19.30 Uhr in Universitätskirche St. Nikola (Kleiner Exerzierplatz 15)

20. Juli 2018
um 19.30 Uhr während Kunstnacht in St. Paul (Steinweg 15)

19. Oktober 2018
um 19.00 Uhr in Christi-Himmelfahrt-Kirche (Spitalhofstraße 50)

15. Dezember 2018
um 17.00 Uhr im Dom St. Stephan mit Bischof Dr. Stefan Oster SDB