Divine Renovation-Konferenz

Autor:  Andrea SchwemmerKategorie:  Highlights, Tipps

Passauer bei Divine Renovation-Konferenz in Fulda
„Wenn Gott Sein Haus saniert“ lautet der deutsche Titel des Buches „Divine Renovation“ von F. James Mallon. Wie das gehen kann – und speziell wie eine Pfarrei eine missionarische Kirchengemeinde werden kann – darüber haben sich zehn Passauer bei einer Konferenz rund um das Thema Erneuerung von Pfarrgemeinden in Fulda informiert.

Als Referenten sprachen u.a. Father James Mallon aus Halifax in Kanada, Gründer von „Divine Renovation Ministry“ und sein Mitarbeiter Ron Huntley sowie Dr. Johannes Hartl, Leiter vom „Gebetshaus Augsburg“. Ein paar Key Learnings von uns:

Ruf zur Heiligkeit und Ruf zur Mission

Zwei Schlüsselergebnisse des Zweiten Vatikanischen Konzils: Universaler Ruf zur Heiligkeit und zur Mission. Mission und das Streben nach Heiligkeit dürfen nicht getrennt sein. Wo Mission von der Heiligkeit losgelöst ist, wird sie zur Ideologie. Wo Heiligkeit von der Mission getrennt wird, führt sie in die Isolierung und in die Überheblichkeit. So ergeben sich für die Kirche zwei Gefahren:
– Heiligkeit aufgeben: Anpassung an die Welt
– Mission aufgeben: Isolierung von der Welt
Unser Vorbild im Zusammenwirken von beidem ist Jesus selbst: heilig und missionarisch.

Mission klappt nur mit einer Vision!

Eine Vision ist laut Mallon ein Bild von der Zukunft, das Leidenschaft in uns hervorruft.

Faszination wecken

„In dir muss brennen, was du in anderen entzünden willst!“ (Hl. Augustinus). Wie schön wäre es, wenn wir Christen bekannt wären, für das, wovon wir fasziniert sind. Denn: Faszination ist im höchsten Maße ansteckend! (Beispiel eines guten Lehrers) Warum ist dieser Punkt wichtig? Wenn wir die Frage nicht klären, wie wir Menschen mit dem Evangelium erreichen, sind alle anderen Fragen so relevant, wie die Frage nach der Farbe der Tisch-decke und der Anordnung des Bestecks auf dem First Class-Deck der Titanic, so Johannes Hartl.




Ein Teil der Passauer Gruppe mit F. James Mallon


Bischofsvikar James Mallon aus Halifax, Kanada


Buchtipp: Neuerscheinung 2018 von F. James Mallon
„Divine Renovation — Handbuch für die
Umwandlung Ihrer Pfarrer“